Aufstehen, Krönchen richten, weiter geht’s – Queenie ist wieder da

BewertungskroneUmzugskartonsEinigen von Euch wird es doch tatsächlich aufgefallen sein das mein Blog, nun fast 1 Jahr lang, „still“ stand. Mein herzlichster Dank geht an diejenigen die immer wieder nachgefragt und geschaut haben wie der Stand der Dinge ist. Ich mag Euch kurz berichten was in dem 1 Jahr so alles passiert ist.

Turbulent war es aber auch schön, unser Nesthäkchen hat ihren 1. Geburtstag gefeiert und unsere Prinzessin ihren 3. Geburtstag.
Viele haben auch mitbekommen das wir auf Wohnungssuche waren. Dachgeschoß ohne Balkon / Terrasse, kein Aufzug, 70m2 nur 1 winziges Kinderzimmer war auf die Dauer wirklich zu klein mit 4 Personen. Wir haben viele Wohnungen besichtigt, leider erfolglos, zu klein, zu teuer, keine Bahnverbindung. Ihr glaubt gar nicht was Euch hier zum wohnen alles angeboten wird, wir hatten Wohnungen dabei ohne Fußboden, mit Loch in der Wand wo man seinen Ofen selber mitbringen musste da keine Heizung vorhanden war und mein absoluter Liebling war die Wohnung in der man, nach betreten schon in der Küche und Bad stand denn es gab keinen Flur oder Zwischentüre.
Da die Wohnungssuche so „Erfolgreich“ lief haben wir beschlossen mit den Kindern in den Urlaub, ans Meer, zu fahren.
Und dann ging alles ganz schnell…
Urlaub gebucht und bezahlt, eine weitere Wohnung besichtigt, Neubau noch nicht fertig gestellt, Mieterbogen ausgefüllt. 2 Wochen später telefoniert: Wir haben die Wohnung, Einzug: 01.09.2013!!!
Natürlich wieder mal alles auf einmal. Packen, aussortieren, Umzug organisieren, Urlaub planen. Anfang September waren wir dann erstmal schön in Holland am Meer, ich werde noch einen separaten Bericht darüber schreiben. 2 Tage nachdem wir wieder zu Hause waren sind die Kinder wieder in den Urlaub, den sogenannten „Umzugsurlaub“ und wir sind in die neue Wohnung gezogen.
So langsam kommen wir hier auch richtig an, unsere Wohnung ist toll, kleine Terrasse, Erdgeschoß, 90m2, Außengelände mit kleinem Spielplatz für die Kinder. Dennoch ist es eine große Umstellung, besonders für mich als Stadtkind denn nun wohnen wir auf dem Dorf.
10 Minuten zu Fuß, durch die Felder, ist man unten am Rhein. Hier ist alles sehr idyllisch, fast langweilig und ab 20:00 Uhr ist alles dunkel 😉 Wenn man sich aber ein wenig vorbereitet und die Woche plant kommt man gut zurrecht. Für die Kinder ist es hier natürlich schon fast paradiesisch. Seit November haben wir nun auch endlich einen Kindergartenplatz für unsere große.
Natürlich haben wir hier noch einiges zu tun und es sind auch noch nicht alle Kartons aus, geschweige denn eingeräumt aber es geht alles so seinen Gang. Weihnachten und Ostern sind auch vorbei und in genau 1 Monat, fängt mit mir, auch schon wieder unsere Geburtstags-reihe an 😉
Ich werde Euch fleißig berichten aber zuerst dürft Ihr Euch auf den Welttag des Buches 2014 freuen, an dem ich auch wieder teilnehme und Bücher verlosen werde.

Advertisements

Über Queen of Home

Im Moment verbringe ich meine Zeit damit, an meinem Blog https://queenofhome.wordpress.com/ zu arbeiten und den Weg vom Wickeltisch in die Küche zur Milchflasche zu planen. Auf dem Weg dahin liegt der Flur des Spielzeuggrauens und so manch einer wurde schon von Teddy verschleppt und nicht mehr gefunden.....
Dieser Beitrag wurde unter Dies und Jenes abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Aufstehen, Krönchen richten, weiter geht’s – Queenie ist wieder da

  1. sabo schreibt:

    schön übrigens, dass Du wieder da bist 🙂

  2. ClauDia schreibt:

    Hey Süße ♥ ich hab dich vermisst und ich freu mich so sehr, dich zu lesen!
    Fühl dich einfach ganz fest geknuddelt und jetzt wird alles gut! also NOCH BESSER! 🙂 ich bin ganz sicher!
    Es ist so schön, dass du wieder da bist!
    Knutschaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa :*

  3. Sandra schreibt:

    Queeennniiiiiiiiiiiiiiiie,

    juhuuu ich kann wieder bei mir lesen und freue mich grade mal ne Runde ganz doll. Was ich gelesen habe, da habt ihr ja echt ein paar Klopper hinter euch. Aber nun nach vorne schauen und euch an dem freuen, was ihr geschafft habt. Ich freue mich riesig, dass du dich wieder in die Bloggerwelt zurückgemeldet hast.

    Ganz liebe Grüße
    Sandra

Deine Meinung ist gefragt :

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s