Test / Bericht: HEINZ – HOT SAUCES

BewertungskroneHeinz TitelbildScharf, schärfer, Heinz HOT Sauce. Wir essen gerne pikant bis scharf und mögen die Produkte von HEINZ wirklich gern. Umso mehr haben wir uns gefreut als ich die Zusage bekam die 3 neuen HOT SAUCE- Sorten  testen zu dürfen.

 Schon kurze Zeit nach der E- Mail kam das Päckchen hier an.

WOW. Also mal ganz ehrlich, ein Paar Produkttests habe ich bereits durchgeführt doch hier kann ich wirklich sagen das die Firma an einer aufrichtigen Meinungsumfrage interessiert ist und nicht nur so viel Werbung für ihr Produkt, wie möglich raus holen will.
Was war denn drin?
IMG_4674Viele tolle Sachen, neben einem Anschreiben war ein Fragebogen enthalten mit einem bereits FRANKIERTEN Rückumschlag. Dass nenne ich doch mal mitgedacht.
Auf die E- Mail haben wir dann noch Rezepte bekommen zum nachkochen zu denen die Sauce gut zu kombinieren ist.
Als kleines Geschenk gab es noch passend zu den Soßen, ein „scharfes“ Messer. Ich liebe es jetzt schon.
Und natürlich eine Flasche, jeder Sorte, der HOT SAUCEN. Medium, Hot, Very Hot.

Hui, die Farbe der Saucen ist ja echt der Knaller, richtig satt und leuchtend. Da mag man direkt loslegen mit probieren.

IMG_4686Ein wenig optische Täuschung ist schon dabei den im Gegensatz zu unserem Ampelsystem ist hier das „Alarm“ Rot die am mildesten und das Gelb die schärfste Sauce.
Auch bin ich davon ausgegangen das es Sauce ist die man zu einem Gericht oder zum Dippen dazu isst. Hier handelt es sich allerdings um Würzsauce wie Maggi oder Tabasco. Was auch die Größe der Flaschen erklärt.

Probiert haben wir die Saucen zuerst neutral mit Weißbrot. Und dann später in verschiedenen Gerichten.
Gerochen haben sie alle 3 nicht wirklich gut, sehr säurehaltig und nicht voneinander zu unterscheiden. Dafür ist die Dosierung sehr gut und es kommt wirklich nur ein Tropfen nach dem nächsten heraus.

 

IMG_4680Heinz rotDie Rote:

Chipotle & Garlic

Medium
Beworben mit: rauchig, glühende Holzkohle, BBQ Grill, Knoblauch, würzig, kräftig, komplex, feurig, heiss

 

IMG_4683heinz grünDie Grüne:

Green Jalapeno
Hot
Beworben mit: Sweet & Sour, aromatisch, komm auf den Geschmack, pikant, prickelnd und fruchtig

 

IMG_4684heinz gelbDie Gelbe:
Yellow Habanero
Very Hot
Beworben mit: Mexiko, fühl den Kick, echt stark, scharf, belebend, intensiv

 

Wir haben die Saucen zu 4 probiert und waren uns sehr schnell einig: Zu scharf!

Zwischen der roten und grünen Sauce konnten wir keinen eigenen Geschmack ausmachen, die gelbe Sauce ist leicht süßlich. Leider werden alle 3 Sorten durch einen Essig Geschmack dominiert. Wenn man die Sauce in den Mund nimmt, riecht und schmeckt man zuerst nur Essig und danach wird es scharf. Wobei die Yellow Habanero Sauce noch eine süße Note dazu bekommt aber so scharf ist das uns die Tränen kamen.
Von den angegebenen Aromen, womit die Saucen beworben wurden schmeckt man leider nichts bis nicht viel, sowohl pur als auch in einem Gericht nicht. Alles wurde nur Essig lastig und scharf.

 

Sehr schade, wir hatten uns wirklich gefreut und optisch machen die kleinen Flaschen mitsamt dem Inhalt recht viel her. Das erste Produkt von HEINZ welches uns alles andere als überzeugt hat.

 

 

 

Advertisements

Über Queen of Home

Im Moment verbringe ich meine Zeit damit, an meinem Blog https://queenofhome.wordpress.com/ zu arbeiten und den Weg vom Wickeltisch in die Küche zur Milchflasche zu planen. Auf dem Weg dahin liegt der Flur des Spielzeuggrauens und so manch einer wurde schon von Teddy verschleppt und nicht mehr gefunden.....
Dieser Beitrag wurde unter Essen und Trinken, Test - Bericht abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Test / Bericht: HEINZ – HOT SAUCES

  1. Daggi schreibt:

    Mir gehts wie Sandra, ich dachte auch, dass das Produkt überzeugen kann, zumal wir HEINZ als Marke echt klasse finden und uns ganz viele Varianten davon schmecken.
    Wobei es für mich nicht ganz so tragisch ist, da ich nicht wirklich der „hot“-Typ bin 😉

  2. sabo schreibt:

    Och menno 😦 Und ich dachte, ich les jetzt voll das Loblied und mach mich am Samstag auf die Suche. Wieder nix 😦
    Hm… Leicht säuerlich nach Essig ist ja nicht wirklich meins – erinnert mich dann immer an umgeschlagenes Essen oder schlimmeres …

    • Queen of Home schreibt:

      so schwer es mir auch gefallen ist kein loblied ab zu geben aber dieses produkt ist bei uns durch gefallen. nur essig und scharf 😦 leider leider leider ansonsten kaufen wir oft heinz produkte. aber es kommt bestimmt wieder etwas was toll wird 😉

Deine Meinung ist gefragt :

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s