Positiv gedacht am 18.03.2013

Bewertungskrone


Das erste Mal das ich es schaffe, pünktlich, meinen Beitrag zu schreiben ;-)Unsere Woche verlief eher unspektakulär, viele Päckchen sind angekommen, es war bitterkalt und hat geschneit und wir versuchen immer noch eine Möglichkeit für unseren Sommerurlaub zu finden.

gefreut
: habe ich mich, und unsere Maus noch mehr, als ein Umschlag kam indem sich ein Hello Kitty Winterset aus Mütze und Schal befand. Dies hatte ich gewonnen aber schon gar nicht mehr daran gedacht weile s so lange her war.

gelachtimmer dann wenn die Große ihr Stoffkrokodil welches sie an Karnevall gefangen hat mit : Kamelle Gorgol ruft.

geschafft:
 eine Kiste mit Babykleidung zu sortieren.

gefundenjede menge verschollener Sachen unter dem Bett 😉

geholfen : den Hunger meiner besseren Hälfte zu stillen indem ich ihm etwas zu Essen auf die Arbeit gebracht habe.

gegönnt:
 
viele neue Sachen zum basteln.

gekriegt
:
jede Menge Anrufe, allerdings nicht nur welche über die ich mich gefreut habe.

gelobt: meine Mäuse wenn sie ausnahmsweise mal friedlich zusammen spielen.

gelernt:
das es Menschen gibt die mich mögen, so wie ich bin.

geplant 
die Ostertage zu organisieren.

Advertisements

Über Queen of Home

Im Moment verbringe ich meine Zeit damit, an meinem Blog https://queenofhome.wordpress.com/ zu arbeiten und den Weg vom Wickeltisch in die Küche zur Milchflasche zu planen. Auf dem Weg dahin liegt der Flur des Spielzeuggrauens und so manch einer wurde schon von Teddy verschleppt und nicht mehr gefunden.....
Dieser Beitrag wurde unter Blogger-Aktion, Dies und Jenes abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Positiv gedacht am 18.03.2013

  1. ladysaphira2 schreibt:

    Unter dem Bett finden sich immer die merkwürdigsten Dinge 🙂

  2. Manni schreibt:

    “Kamelle Gorgol” ist sehr gelungen, hihihihi. Bei “Babykleidung” fällt mir direkt ein 2 m³ Plastikkleiderschrank im Keller ein – Babykleidung zu Aussortieren füllt ihn aus.

    Manchmal zeigen Dir Menschen, von denen Du es gar nicht erwartest, dass sie Dich mögen wie Du bist. Das finde ich, tut besonders gut.
    Alles in allem hattest Du doch eine schöne Woche,

    LG
    Manni

  3. Daggi schreibt:

    Babykleider sortieren, da fällt mir ein, dass ich ehute morgen gemerkt habe, dass der Kleiderschrank von der Kleinen Klamotten hervor bringt, die ihr seid einem Jahr nicht mehr passen 😀

  4. Mella schreibt:

    Es gibt immer Menschen, die einen genauso mögen, wie man ist. Alles andere wäre nur sehr traurig.
    Es gibt bei positiv gedacht kein „pünktlich“. Jeder darf dann bloggen, wann er will. Ob lieber zum Wochenanfang, Wochenmitte, täglich, Monatlich, Wochenende….. Alles ganz frei bei mir

    LG Mella

Deine Meinung ist gefragt :

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s