DIY: colored Rice – Das Leben ist bunt, unser Reis auch

Bewertungskronebunter Reis

Ostern kommt bald, die Kinder sind krank, das Wetter ist mies. Zeit für eine tolle „Neue“ Idee. Wieder mal vom www inspiriert haben wir ein wenig Reis eingefärbt um damit viele schöne Sachen zu machen die ich euch natürlich zeigen werde. Ja, mit Essen spielt man nicht, das Gute hieran ist: Wir können den Reis  immer noch essen 😉

Alles was ihr dazu benötigt ist:

Reis
Lebensmittelfarbe
etwas Wasser
Schüsseln
Küchenpapier

Und so wird es gemacht:

bunter Reisbunter ReisReis in Schüsseln füllen. Wir haben den preisgünstigen Kochbeutel Reis genommen, 1 Beutel für eine Schüssel. Einen Beutel haben wir Natur gelassen und einen auf die 6 anderen Schüsseln auf geteilt.

bunter ReisEinige Tropfen der Lebensmittelfarbe auf den Reis geben. Wir hatten Pulver Farbe, die muss vorher mit 1-2 TL Wasser angerührt werden. Wir haben circa ¾  eines Farb Tütchens genommen.
Wenn man den Reis etwas stehen lässt nehmen nur die beträufelten Körner die Farbe auf. Wenn man den Reis dann mischt sind diese dunkler und es kommen schöne Farb Schattierungen dabei raus.

bunter ReisDen Reis gut durch mischen, wer nicht die Finger nehmen will kann dass auch mit einer Gabel oder einem Löffel machen.

bunter Reisbunter Reisbunter ReisAuf Küchenkrepp zum trocknen ausschütten. Ab und an durchmischen dass alles gut trocknen kann.

bunter Reisbunter Reisbunter ReisWenn der Reis trocken ist entweder direkt verarbeiten oder in ein Behälter geben. Ich spüle einfach unsere Babygläschen aus. Mit denen kann man aller Hand nützliches machen.

Viel Spaß beim bunten Treiben 🙂

 

 

Advertisements

Über Queen of Home

Im Moment verbringe ich meine Zeit damit, an meinem Blog https://queenofhome.wordpress.com/ zu arbeiten und den Weg vom Wickeltisch in die Küche zur Milchflasche zu planen. Auf dem Weg dahin liegt der Flur des Spielzeuggrauens und so manch einer wurde schon von Teddy verschleppt und nicht mehr gefunden.....
Dieser Beitrag wurde unter Do it yourself, Frühling - Ostern, Kreatives, Rund ums Kind abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu DIY: colored Rice – Das Leben ist bunt, unser Reis auch

  1. Muzekiepchen schreibt:

    noch leichter geht es wenn man einen Zippbeutel nimmt. Reis und Farbe rein , verschließen und schütteln—— fertig.

  2. Mamagie schreibt:

    Hi!

    Die Farben sind echt super kräftig geworden – sieht sehr gut aus!

    Liebe Grüße Karin

Deine Meinung ist gefragt :

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s