Look der Woche 18 – Weihnachten 2012

BewertungskroneLook-der-Woche-Blogparade-1

Das Thema der letzten Runde „Look der Woche“ in diesem Jahr heißt: Weihnachten 2012. Ich hoffe doch das es die Blogparade „Look der Woche“ auch nächstes Jahr noch geben wird. Eva zeigt uns einen kleinen Einblick in ihr Weihnachtsfest mit den Kindern und berichtet über die Feiertage. Bei always-sunny gibt es mal ein etwas „anderes“ Quietscheentchen zu sehen und Zimtschnute erstrahlt in einem neuen Blogdesign. Ich habe auch ein Paar Bilder von unserem Weihnachtsfest rausgesucht die ich Euch natürlich zeigen möchte.

 

Wir haben Weihnachten, dieses Jahr, ganz gemütlich zu Hause verbracht. Nur Mama, Papa und die Kinder. Und ich muss sagen das es wirklich sehr entspannend und gemütlich gewesen ist.

Am Samstag den 22.12.2012 waren wir noch mal auf dem HAFEN – Weihnachtsmarkt und die aller letzten Besorgungen machen.

Weihnachten 2012 Sonntags am 23.12.2012 haben wir dann zusammen mit den Kindern den Tannenbaum aufgebaut und geschmückt. Entgegen der Tradition haben wir einen künstlichen Tannenbaum und ich liebe ihn. Er ist pflegeleicht, nadelt nicht, braucht kein Wasser und nach dem Fest wird er einfach weggepackt und wartet bis zum nächsten Jahr. Auch unsere Kugeln sind aus Kunststoff, was sich schon als GUT befürwortet hat denn Johanna fand die glitzernden „Bälle“ so toll das sie erstmal Fußball damit gespielt hat.

 Heilig Abend verlief dann ganz anders wie wir gedacht hatten. Unsere Kindern hatten beide am Nachmittag das Bedürfnis sich hinzu legen und schliefen bis 18:00 Uhr! In der Zwischenzeit haben wir die Geschenke unter dem Baum verteilt, die letzen Dekosachen angebracht, die Lichter angemacht und das Abendessen zubereitet. Wir haben zum ersten Mal, für uns, ganz Weihnachts untypisch gegessen. Es gab Möhren untereinander und Frikadellen. Geht schnell und schmeckt jedem.

Weihnachten 2012Nach dem Essen gab es dann endlich die Bescherung. Da Johanna am Vortag schon ein Geschenk gesehen hatte was in „Winnie Pooh“ Papier eingepackt war, konnte sie es kaum erwarten dieses zu öffnen und hat sich auch genau dieses zuerst rausgesucht.

 

Weihnachten 2012Natürlich gab es wieder viel zu viele Geschenke.

 

 

 

Weihnachten 2012Für Johanna gab es in diesem Jahr 1x Kikaninchen Bettwäsche und 1x Flanell Bettwäsche für den Winter. Diese fand sie so toll das direkt Probe gelegen wurde.

 

 

Weihnachten 20122 DVDs, ein Liederbuch mit CD, eine Winnie Pooh Tasse, Haarspangen, Armbänder, einen kleinen Koffer für ihre Puppensachen, etwas zum anziehen, ein mitmach Buch von Lego Duplo, eine Badewannenpuppe damit sie nun auch endlich mal ihr Baby mit ins Wasser nehmen kann.

 

 

Weihnachten 2012Den Winnie Pooh Lerncomputer von V-Tech. Den haben wir allerdings erstmal wieder weggepackt denn da ist sie wirklich noch zu klein für (abgesehen davon ist es Nerven schonender nicht den ganzen Tag irgendwelche Melodien und andauerndes drücken von ein und derselben Taste zu hören).

 

Lego Duplo WP WaldhausLego Duplo EinfamilienhausWP WaldhausUnd zu guter letzt gab es noch das Lego Duplo Winnie Pooh Baumhaus und das Lego Duplo Familienhaus. Mit dem auch die Großen schon eifrig gespielt haben.

 

Weihnachten 2012Weihnachten 2012Weihnachten 2012Für die kleine Paula gab es auch etwas. Neue Schnuller, ein Schmusetuch, ein Greifling, eine Rassel, eine Kinderwagenkette und den Gute Nacht Baby Winnie Pooh.

Ja ich merke schon, wir sind sehr Winnie Pooh lastig.

 

Der Papa hat eine DVD Box bekommen und ich dürfte mich über ein Coktailset  und ein Illuminated Keyboard von Logitech freuen. Die Tatstatur sieht nicht nur gut aus, es ist auch ein wahres Schreiberlebnis daran zu arbeiten.

 

Ein schönes und entspannendes Weihnachtsfest ohne Familienstress und hin und her gefahre um alle Leute zu besuchen. Wir freuen uns aufs nächste Jahr.

 

Advertisements

Über Queen of Home

Im Moment verbringe ich meine Zeit damit, an meinem Blog https://queenofhome.wordpress.com/ zu arbeiten und den Weg vom Wickeltisch in die Küche zur Milchflasche zu planen. Auf dem Weg dahin liegt der Flur des Spielzeuggrauens und so manch einer wurde schon von Teddy verschleppt und nicht mehr gefunden.....
Dieser Beitrag wurde unter - Look der Woche, Winter - Weihnachten abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Look der Woche 18 – Weihnachten 2012

  1. sunny69a schreibt:

    Ich finde besonders das Bild vom Probeliegen klasse, da sieht man gleich das hat 100 % gepasst. Danke auch fürs Verlinken 😀

    Liebe Grüße Sandra

  2. DieTestfamilie schreibt:

    das sieht ja auch toll aus bei euch 🙂
    Da möchte man wieder Kind sein 🙂
    Ich wünsche dir und deiner Familie einen guten Start ins neue Jahr!

Deine Meinung ist gefragt :

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s