Rezept: Linzer Törtchen

Bewertungskrone

Linzer Törtchen

Sehr leckere, wenn auch etwas aufwendige Plätzchen sind die Linzer Törtchen. Zum Großteil mit Puderzucker bestäubt, bevorzugen wir die Variante mit gebackenem Hagelzucker.

Zutaten:

375 g Mehl
250 g Zucker
250 g Mandeln gemahlen
2 Eier
1 Eiweiß
Hagelzucker
250 g Butter oder Margarine
abgeriebene Schale einer Zitrone
2 Päckchen Vanillinzucker
1 Prise Salz
Marmelade oder Gelee

Linzer TörtchenFür den Teig alle Zutaten bis auf 1 Eiweiß, Marmelade und Hagelzucker, miteinander zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

 

Linzer Törtchen

Linzer Törtchen

Anschließend den Teig etwa 4 mm dick ausrollen. Von der Hälfte ganze Plätzchen ausstechen.

 

 

Linzer TörtchenLinzer Törtchen

Aus der anderen Hälfte kleine Kreise ausstechen.

 

 

 

Linzer Törtchen

Die Plätzchen Hälften mit Loch mit Eiweiß bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen. Bei 180°C circa 8-12 Minuten backen bis sie gold – braun sind.

 

 

Linzer Törtchen

Linzer Törtchen

Das Gelee oder die Marmelade mit 2 EL Puderzucker verrühren und damit die ganzen Plätzchenhälften bestreichen.

 

 

 

Linzer TörtchenLinzer TörtchenLinzer Törtchen

Dann einfach die Hälften mit dem Hagelzucker darauf kleben und fertig.

 

Meine Bewertung:

                                              BewertungskroneBewertungskroneBewertungskroneBewertungskroneBewertungskrone

Advertisements

Über Queen of Home

Im Moment verbringe ich meine Zeit damit, an meinem Blog https://queenofhome.wordpress.com/ zu arbeiten und den Weg vom Wickeltisch in die Küche zur Milchflasche zu planen. Auf dem Weg dahin liegt der Flur des Spielzeuggrauens und so manch einer wurde schon von Teddy verschleppt und nicht mehr gefunden.....
Dieser Beitrag wurde unter Essen und Trinken, Rezepte für jeden Anlass abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Deine Meinung ist gefragt :

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s