Adventskalender 2012: 7.Dezember

Adventsgesteck

7. Dezember

Der 7. Dezember ist der 340. Tag des Jahres 2012 – in 24 Tagen ist Jahreswechsel.

 

Das Dorf im Schnee

Still, wie unterm warmen Dach,
Liegt das Dorf im weißen Schnee;
In den Erlen schläft der Bach,
Unterm Eis der blanke Schnee. 

Weiden steh’n im weißen Haar,
Spiegeln sich in starrer Flut;
Alles ruhig, kalt und klar
Wie der Tod der ewig ruht. 

Weit, so weit das Auge sieht,
keinen Ton vernimmt das Ohr,
Blau zum blauen Himmel zieht
Sacht der Rauch vom Schnee empor.

Möchte schlafen wie der Baum,
Ohne Lust und ohne Schmerz;
Doch der Rauch zieht wie im Traum
Still nach Haus mein Herz. 

Klaus Groth

 

 

WINTERKINDER

Musik und Text: Rolf Zuckowski

 Winterkinder können stundenlang am Fenster stehn
und voll Ungeduld hinauf zum Himmel sehn.
Winterkinder in den Bergen oder an der See,
alle warten auf den ersten Schnee. 

Sie wollen nicht immer nur durch grauen Nebel schaun,
sie wollen lieber einen großen Schneemann baun. 

Winterkinder können stundenlang am Fenster stehn
und voll Ungeduld hinauf zum Himmel sehn.
Winterkinder in den Bergen oder an der See,
alle warten auf den ersten Schnee.

 Sie träumen vom Schlittschuhlaufen und der Rodelbahn
und davon, endlich wieder Schuss ins Tal zu fahrn.

Winterkinder können stundenlang am Fenster stehn
und voll Ungeduld hinauf zum Himmel sehn.
Winterkinder in den Bergen oder an der See,
alle warten auf den ersten Schnee,
alle warten auf den ersten Schnee,
alle warten auf den ersten Schnee.

 

 Türchen des Tages:

– Buch: Sterne aus Transparentpapier
– Anleitung: Drachenstern falten

 

 

Berühmte Geburtstage:
Marie Tussaud ( 1761 )

Namenstag:
Ambrosius
Benedetta
Bros
Farah
Gerald
Gerda
Josefa

Wichtige Ereignisse:
1941: Luftangriff auf Pearl Habor

 Quelle: wissen – info

 

Advertisements

Über Queen of Home

Im Moment verbringe ich meine Zeit damit, an meinem Blog https://queenofhome.wordpress.com/ zu arbeiten und den Weg vom Wickeltisch in die Küche zur Milchflasche zu planen. Auf dem Weg dahin liegt der Flur des Spielzeuggrauens und so manch einer wurde schon von Teddy verschleppt und nicht mehr gefunden.....
Dieser Beitrag wurde unter Winter - Weihnachten abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Deine Meinung ist gefragt :

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s