Rezept: Kürbis – Schokoladenkuchen


Hier haben wir noch mal ein schönes Rezept mit Kürbis.
Da wir noch einen Hokkaido zu Hause hatten, haben wir gestern einen schnellen Kürbisschokoladenkuchen gebacken und ich muss sagen: Ich bin begeistert! Sowas von saftig und locker, wie ein frisches Brot und geschmacklich mal ein bisschen was anderes. Schmeckt auch gut mit Frischkäse darauf.

Zutaten für eine Kastenform:

250g Kürbisfleisch ohne Schale ohne Kerne
150g Zucker
150g Mehl
100g Walnüsse oder Haselnüsse gemahlen
3-4 Stücke Blockschokolade
50g Honig
4 Eier
1 Tl Backpulver
2 Pck. Vanillezucker
4 El Kakaopulver

 

 

Zubereitung:

 Das Kürbisfleisch fein raspeln. Die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl mit Backpulver und Kakaopulver mischen und in die Schüssel geben.

Honig und Nüsse zugeben. Die Schokolade    grob hacken und Kürbisfleisch und Schokolade dazu geben. Alles gut mischen und in eine gefettete Kastenform füllen.Im vorgeheizten Backofen bei 180°C  circa 50 Minuten backen. Bitte zwischendurch Garprobe machen und gegebenenfalls mit Alufolie abdecken und weiter backen lassen.

                                            

Den fertigen Kuchen so lassen, mit Puderzucker bestreuen oder glasieren.

Meine Bewertung:
                                              

Advertisements

Über Queen of Home

Im Moment verbringe ich meine Zeit damit, an meinem Blog https://queenofhome.wordpress.com/ zu arbeiten und den Weg vom Wickeltisch in die Küche zur Milchflasche zu planen. Auf dem Weg dahin liegt der Flur des Spielzeuggrauens und so manch einer wurde schon von Teddy verschleppt und nicht mehr gefunden.....
Dieser Beitrag wurde unter Essen und Trinken, Rezepte für jeden Anlass abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Rezept: Kürbis – Schokoladenkuchen

  1. Birgit - Bibbi - Biggi ....lol schreibt:

    yummieee!!! and soo easy!! thank you Queenie 🙂

Deine Meinung ist gefragt :

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s